[24] - 21.10.2019 - G2 - Austritt Kohlenmonoxid - Schaumburg

Am Abend kam es zu einer umfangreichen Alarmierung von Feuerwehrkräften.
Hintergrund war die Auslösung von mehreren Rauchmeldern in einem Haus in Schaumburg.

Es bestand die Annahme des Austritts von Kohlenmonoxid.

Im Rahmen der Erkundung konnte aber schnell festgestellt werden, dass lediglich Essen angebrannt war. Nach Belüftung des Hauses war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.